Zu großem Dank verpflichtet !

Bei der grossen Schlammlawine vom Sonntag, den 14. Juni 2015, sind enorme Elementarschäden entstanden. Gott sei dank sind keine Menschen zu Schaden gekommen.

Die CSU Oberstdorf bedankt sich an dieser Stelle ausdrücklich bei der Oberstdorfer- und allen Nachbar-Feuerwehren, dem Roten Kreuz, THW und der Polizei für ihren unermüdlichen Einsatz.

Ein ganz besonderer Dank gilt allen freiwilligen HELFERINNEN und HELFERN, die nahezu rund um die Uhr den Betroffenen Unterstützung geleistet haben. Auch den zahlreichen Asylbewerbern, die sich hier engagiert haben, danken wir von Herzen.

Allen Betroffenen wünschen wir die Kraft, die sie jetzt brauchen!